Diözese Bozen-Brixen

Kapuzinerkloster Brixen

Adresse: 

Runggadgasse 23
I–39042 Brixen

Der Orden der Kapuziner ist ein im 16. Jahrhundert entstandener franziskanischer Reformorden, der das karitative und pastorale Apostolat mit einem eremitisch-klösterlichen Leben verband („Minderbrüder vom eremitischen Leben“). Die päpstliche Approbation als Orden erfolgte 1528 durch Papst Clemens VII.

Augustiner Chorherrenstift Neustift

Adresse: 

Stiftstraße 1
I-39040 Vahrn
Tel.: +39 - (0)472 836 189

Das Augustiner Chorherrenstift Neustift wurde 1142 vom seligen Bischof Hartmann von Brixen unweit seiner Bischofsstadt gegründet, die Besiedelung erfolgte durch einige Chorherren aus Klosterneuburg. Im 15. und 16. Jahrhundert erlebte das Stift eine kulturelle Blüte, davon zeugen die Arbeiten von bedeutende Künstlern wie dem Meister von Uttenheim, Michael und Friedrich Pacher oder Max Reichlich.

Farbbalken