Führungen durch das Stift Stams


Beschreibung:
Das im Jahr 1273 gegründete Stift Stams erstrahlt seit der im Jahr 2016 abgeschlossenen Generalsanierung in neuem Glanz. Die Sehenswürdigkeiten des Stifts umfassen die Stiftskirche (1284 geweiht) mit Gewölbefresken, einen frühbarocken Hochaltar in Form eines Lebensbaumes mit 84 Skulpturen, das kunstvoll ausgestaltete "Rosengitter" bei der Heilig-Blut-Kapelle, das so genannte “Österreichische Grab” (eine Gedenkstätte wichtiger in Stams begrabener Tiroler Landesfürsten und ihrer Familienmitglieder mit lebensgroßen geschnitzten und vergoldeten Figuren), den reich bemalten Bernhardisaal sowie die Stiftsbibliothek und das Archiv. Führungen sind grundsätzlich ganzjährig möglich: Von Oktober bis Mai – jeden Donnerstag 16:00 Uhr (Treffpunkt: Klosterladen) und nur auf Anfrage ab 10 Personen. Keine bzw. eingeschränkte Führungszeiten gelten während der Weihnachts- und Osterfeiertage.

Veranstalter:
Zisterzienserabtei Stift Stams

Wo?

Stiftshof 1
6422 Stams

Wann ?
Beginn: 01.10.2018 16:00
Ende: 01.05.2019 16:00

WWW:
http://www.stiftstams.at/

Farbbalken