Erschließungsprojekt im Archiv der Kapuziner Wien

Iris Forster

Mein Name ist Iris Forster und seit Anfang Oktober darf ich für ein Jahr das Kapuzinerarchiv in Wien betreuen.
Begonnen habe ich 2010 mit meinem Bachelorstudium der Geschichte an der Universität Innsbruck, welches ich 2013 abgeschlossen habe. Während meiner Studienzeit durfte ich im Rahmen eines Praktikums im Stadtarchiv Hall und im Ferdinandeum in Innsbruck erste Erfahrungen im Bereich der Archivtätigkeit machen. Durch diese Praktika festigte sich mein Berufswunsch, Archivarin zu werden, weshalb ich von 2013 bis 2017 den Masterstudiengang der Archivwissenschaften am Institut für Österreichische Geschichtsforschung an der Universität Wien absolvierte. Während des Masterstudiums habe ich ein Praktikum im Provinzarchiv der Kapuziner Österreich-Südtirol in Innsbruck und im Archiv des Schottenstiftes Wien gemacht und begann mich auf die Arbeit als Archivarin im klerikalen Bereich zu fokussieren.
Die Aufgabe bei den Kapuzinern in Wien ist für mich eine große und freudige Herausforderung. In erster Linie werde ich das historische Provinzarchiv (1604-1921) erschließen und durch die Archivdatenbank archivispro ein elektronisches Findbuch erstellen. Das Archiv ist insofern erschlossen, als dass für jedes einzelne Blatt der ehemaligen Österreich-Ungarischen Kapuzinerprovinz ein Eintrag in einem Findbuch besteht. Leider ist die Ordnung chronologisch, sodass man nicht nach Themen o.Ä. suchen kann und eine gewöhnliche Archivrecherche sich teilweise von vornherein als zu umfangreich gestaltet.
Natürlich erhalten die Akten auch eine fachgerechte Verpackung. Auch werde ich mich in diesem Jahr um die Anfragen von Forschenden kümmern und Benutzer vor Ort betreuen.
Ziel ist es, der Provinzarchivarin Miriam Trojer, die ihren Sitz in Innsbruck hat und alle Archive der Provinz betreut, vorzuarbeiten, sodass eine anschließende Betreuung durch die „virtuelle Vereinigung der Provinzarchive“ in der heutigen Kapuzinerprovinz von Österreich-Südtirol im archivispro logistisch leichter möglich sein wird.
Kontakt für Anfragen und Einsichtnahme (mit Terminvereinbarung):
Iris Forster, MA
archiv-wien@kapuziner.at
Tel.: +43 (0)1 5126853-29
https://archiv.kapuziner.at

Farbbalken