Neues Team im Stift Göttweig

In der aktuellen Ausgabe des „Göttweiger“ (2,2018) stellt sich das neue Team vor, das die Stiftssammlungen betreut. Seit Anfang 2018 hat Mag. Bernhard Rameder die Leitung über die umfangreichen Stiftssammlungen übernommen. Diese umfasst die Graphische Sammlung, das Musikarchiv, die Bibliothek (30.000 Bände), die Handschriften- und Inkunabelsammlung, die Münzsammlung und die Gemälde- und Skulpturensammlung. Er. folgt dem 2017 verstorbenen P. Gregor Lechner im Amt des Kustos nach. Unterstützt wird er von Mag. Dr. Angelika Kölbl, die sich weiterhin als Archivarin um das Stiftsarchiv kümmert, sowie von Ing. Ute-Eva Thiem BA, die in allen Sammlungsbereichen bei der Kuratierung der Ausstellungen hilft. Das neue Team hat seine Arbeitsplätze in der neu adaptierten „Alten Burg“. P. Franz Schuster ist der Konvent-Verantwortliche für alle Bereiche der Sammlungen und wird weiterhin seine Aufgabe als Stiftsarchivar wahrnehmen.

Farbbalken